Wandern auf Mallorca - Erholen im Landhotel Finca Can Guillo

Mallorca ist nicht nur ein Traum für Strandurlauber und Partywütige, sondern auch ein absolutes Eldorado für Wanderer und Spaziergänger, die Ruhe suchen und diese wunderschöne Insel zu Fuss erkunden wollen.

Der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen auf Mallorca ist das unberührte Tramuntana-Gebirge im Nordwesten der Insel, welches erst vor kurzem in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen wurde und über einige Tausendergipfel verfügt. Viele romantische Bergdörfer wie Sóller, Valldemossa und Deía sind sowohl für gemütliche Wanderer als auch für Bergsportler problemlos erreichbar. Die herrliche Landschaft mit ihren Pinienwäldern, Zitronen- und Orangenbäumen, Blumenwiesen sowie die wunderschöne und weltbekannte Mandelblüte am Jahresanfang, wenn Mallorca in ein weiss-rosafarbenes Blütenmeer eintaucht, bringen sogar Weitgereiste immer wieder ins Staunen.

Was könnte da näher liegen, als eine Unterkunft direkt inmitten des zerklüfteten Tramuntanagebirges und der unglaublich schönen mallorquinischen Natur zu buchen, dazu noch mit herrlichem Meerblick auf die Bucht von Pollensa und das alles nur etwa 35 Autominuten von Palma de Mallorca und dem Flughafen entfernt?

Beim Finca-Landhotel Can Guillo bekommen Sie genau dies und noch vieles mehr.

Das urige Anwesen mit seinem riesigen Grundstück stammt ursprünglich aus dem Jahre 1714 und wurde von der Familie Salas Comas immer liebevoll restauriert und gepflegt. Heute besteht es aus einer Hauptfinca und mehreren Apartments, Studios, Doppelzimmern und Einzelzimmern für jeweils 1-8 Personen, welche alle geschmackvoll eingerichtet sind und über moderne sanitäre Anlagen verfügen.

Der weitläufige Aussenbereich mit seinen Palmen und Pflanzen, Liegewiese sowie Grill- und Spielplatz laden ganzjährig zum Verweilen in einer sehr ruhigen Umgebung ein.

Beim Swimmingpool wird komplett auf aggressive chemische Reinigungsprodukte verzichtet und auch bei der Mülltrennung ist man auf dieser Mallorca-Finca einer der Vorreiter auf der Insel, denn die zum Anwesen gehörenden Hühner und Schweine verwerten fast den kompletten biologischen Abfall.

Can Guillo ist auch bestens geeignet für einen Urlaub auf dem Bauernhof  und Ökoferien in einem landschaftlich einzigartigen Gebiet, ganz abseits des Massentourismus. In der Nachbarschaft leben viele bekannte Persönlichkeiten, wie beispielsweise Peter Maffay, der dort einen ökologischen Biohof betreibt und wo jedermann ganzjährig einkaufen kann.

Wer in seinem Apartment oder Zimmer nicht selbst kochen will, hat die Möglichkeit, täglich im Speisesaal zu frühstücken und zwei Mal in der Woche zusammen mit anderen Gästen wunderbare mallorquinische Hausmannskost bei einem gemeinsamen Abendessen zu geniessen, inklusive Rotwein aus der Gegend und hausgemachtem Kräuterlikör. Hier kocht die Inhaberfamilie eben noch selbst!

Wer jeden Morgen durch das Läuten von Schaafsglocken und das Vogelgezwitscher geweckt werden und sich am tollen Ausblick auf das Gebirge und das Meer erfreuen möchte, für den ist dieses familiäre Landhotel ein perfekter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen in die Berge, und selbst die beiden Bergdörfer Campanet und Selva mit ihren Einkaufsmöglichkeiten sind in kürzester Zeit erreichbar, damit der Gast auf nichts verzichten muss.

Weitere Informationen, Bilder, Videos und aktuelle Preise des Landhotels Finca Can Guillo finden Sie auf den mehrsprachigen Webseiten fincacanguillo.de und canguillo.com

Die Inhaberfamilie Salas Comas verfügt auch über eine riesige Auswahl an tollen Mallorca-Fincas zum Mieten, ebenso Landhäuser und private Apartments zur wochenweisen Vermietung, die hauptsächlich im Norden Mallorcas zu finden sind. Ausführliche Infos hierzu gibt es unter mallorca-finca-apartment.com

Bis bald auf Mallorca - zum Wandern und Erholen!

Ihre

Familie Salas Comas

 

Gelesen 2245 Mal

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website in Ihrem Sinne zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin benutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Um mehr darüber zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.